Ihre Berufung, Unser Versprechen: eine gesunde Beratung

 

Ein Arbeitnehmer, der seinen Dienstwagen auch privat nutzt musste bisher monatlich 1 Prozent des Bruttolistenpreises zum Zeitpunkt der Zulassung als geldwerten Vorteil steuerlich geltend machen.

Für Elektro- und Hybridfahrzeuge soll der Steuersatz ab 2019 auf 0,5 Prozent des Bruttolistenpreises zum Zeitpunkt der Erstzulassung halbiert werden. Weiterhin wird auch die Besteuerung der Fahrten zur ersten Tätigkeitsstätte von 0,03 Prozent auf 0,015 Prozent, sowie von 0,002 Prozent auf 0,001 Prozent herabgesetzt.

Betroffen von der Änderung im § 6 (1) EStG sind alle Elektro- und Hybridfahrzeuge, die vom 01.01.2019 bis zum 31.12.2021 angeschafft oder geleast werden. Von der Änderung nicht betroffen sind Fahrräder mit Elektroantrieb.

Die Bemessungsgrundlage für Elektro- und Hybridfahrzeuge wird momentan durch einen Nachteilsausgleich vermindert, dieser entfällt dann ab 2019 und tritt ab dem 01.01.2022 wieder in Kraft.

Quelle: IWW Institut, Löhne und Gehälter professionell, Ausgabe 09|2018

24 Stunden Notfallhandy

Bitte wählen Sie diese Telefonnummer im steuerlichen Notfall: 0151-10996491

Schnelle Antworten auf Ihre Fragen.

Wir helfen Ihnen gern weiter.
0361-241190

Sie erreichen uns Montag bis

Donnerstag von 07:00 – 17:00 Uhr
und Freitag von 07:00 – 16:00 Uhr

Team

In der Gesunden Beratung Steuerberatung Sandra Röhn & Ulrike Voss GbR treffen Ihre individuellen Angelegenheiten auf unsere gewissenhaften und kompetenten Köpfe.

Mehr erfahren ...

Referenzen

Wir wollen unseren Mandanten mehr bieten, als nur eine steuerliche Pflichterfüllung. Überzeugen Sie sich an den Stimmen Ihrer Kolleginnen und Kollegen.

Mehr erfahren ...

Aktuelles

Aktuelle Gesetzesänderungen und Branchen-News stehen für die Optimierung Ihrer Betriebs- oder Praxisabläufe unter unserer Beobachtung.

Mehr erfahren ...

Zertifizierung

Im Jahr 2017 wurde die Gesunde Beratung Steuerberatung Sandra Röhn & Ulrike Voss GbR nach den neuen Richtlinien der ISO 9001:2015 zertifiziert. Bereits seit 2007 stellen wir uns regelmäßigen Überwachungs- und Wiederholungsaudits. Weiterhin wurden wir vom Deutschen Steuerberaterverband mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet.

Mehr erfahren ...