Ihre Berufung, Unser Versprechen: eine gesunde Beratung

Das BMF äußert sich beispielhaft zu den Aufwendungen für Dienstleistungen bei einer  Heimunterbringung, die mit denen einer Hilfe im Haushalt vergleichbar bzw. nicht vergleichbar sind. Die folgenden (anteiligen) Aufwendungen können für eine Steuerermäßigung in Betracht kommen:

  • Reinigung des Zimmers/Appartements und der Gemeinschaftsflächen,
  • das Zubereiten und das Servieren der Mahlzeiten in dem Heim oder an dem Ort der dauernden Pflege,
  • der Wäscheservice, soweit er in dem Heim oder an dem Ort der dauernden Pflege erfolgt. 

Hingegen sind Mietzahlungen nicht begünstigt (z.B. die allgemeinen Aufwendungen für die Unterbringung in einem Alten(wohn)heim, einem Pflegeheim oder einem Wohnstift). Dasselbe gilt für die Aufwendungen für den Hausmeister, den Gärtner sowie sämtliche Handwerkerleistungen.

Praxishinweis:

Die mindernde Berücksichtigung von Versicherungsleistungen wird in zahlreichen Beispielen ausführlich dargestellt. In welchem Umfang der Behinderten-Pauschsatz den Ansatz haushaltsnaher Dienstleistungen ausschließt, wird der BFH (VI R 12/12) klären müssen.

Beachten Sie:

Die Steuerermäßigung für Aufwendungen, die mit denen einer Hilfe im Haushalt vergleichbar sind, setzt keinen eigenen Haushalt im Heim oder am Ort der dauernden Pflege voraus. Zum Wohnen in einem eigenständigen und abgeschlossenen Haushalt in einem Heim oder Wohnstift nimmt die Verwaltung gesondert Stellung.

Quelle: Mandant im Blickpunkt, " Steuern und Bilanzierung Aktuell", Ausgabe 4-2014, Seite 60

24 Stunden Notfallhandy

Bitte wählen Sie diese Telefonnummer im steuerlichen Notfall: 0151-10996491

Schnelle Antworten auf Ihre Fragen.

Wir helfen Ihnen gern weiter.
0361-241190

Sie erreichen uns Montag bis

Donnerstag von 07:00 – 17:00 Uhr
und Freitag von 07:00 – 16:00 Uhr

Team

In der Gesunden Beratung GB Gesunde Steuerberatungsgesellschaft mbH treffen Ihre individuellen Angelegenheiten auf unsere gewissenhaften und kompetenten Köpfe.

Mehr erfahren ...

Referenzen

Wir wollen unseren Mandanten mehr bieten, als nur eine steuerliche Pflichterfüllung. Überzeugen Sie sich an den Stimmen Ihrer Kolleginnen und Kollegen.

Mehr erfahren ...

Aktuelles

Aktuelle Gesetzesänderungen und Branchen-News stehen für die Optimierung Ihrer Betriebs- oder Praxisabläufe unter unserer Beobachtung.

Mehr erfahren ...

Zertifizierung

Im Jahr 2017 wurde die Gesunde Beratung GB Gesunde Steuerberatungsgesellschaft mbH nach den neuen Richtlinien der ISO 9001:2015 zertifiziert. Bereits seit 2007 stellen wir uns regelmäßigen Überwachungs- und Wiederholungsaudits. Weiterhin wurden wir vom Deutschen Steuerberaterverband mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet.

Mehr erfahren ...